1965geboren in Bamberg
2007Hessische Kulturstiftung, Atelierstipendium Paris
Künstlerhäuser Worpswede
2005Stiftung Kunstfonds, Bonn
New Talents Förderkoje Art Cologne 2005
Herrenhaus Edenkoben
2004Förderpreis der Frankfurter Künstlerhilfe e.V.
2003Künstlerhaus Schloss Balmoral, Bad Ems
1997Arbeitsstipendium für bildende Künstler in Hessen
AusstellungstitelAusstellungsteilnehmerStadtInstitutionLaufzeit
Die Welt ist nicht genugJulia Roppel Ernst StarkFrankfurtOberfinanzdirektion10. 11. 2017 – 26. 1. 2018
HerzstückeErnst StarkFrankfurtGoldstein Galerie12. 1. 2016 – 20. 2. 2016
Das TierErnst StarkParisPrimo Piano31. 10. 2014 – 22. 11. 2014
Die Antwort der DingeAlexandra BirckenMichaela Eichwald & Max Schmidtlein Denise Flamme Max Frisinger Thomas Kratz Michaela Meise Ernst Stark Moritz Walser Stefan WischnewskiMünchenLothringer 1314. 2. 2014 – 23. 3. 2014
WaldErnst Stark u.a.LemgoKunstverein Lemgo21. 4. 2013 – 19. 5. 2013
Am Ende Alles AndersMario Hergueta Anton Kokl Esther Neumann Jan Schmidt Ernst StarkRüsselsheimKunstverein Rüsselsheim2. 9. 2010 – 3. 10. 2010
WerkzeugeErnst StarkNürnbergGalerie Lindig in Paludetto8. 2. 2010 – 31. 3. 2010
Liebäugeln VIErnst StarkFrankfurtFine German Gallery1. 1. 2010 – 31. 3. 2010
KatalogpräsentationErnst StarkFrankfurtWalter König Buchhandlung1. 1. 2010 – 31. 3. 2010
Was sonst soll ich lieben wenn nicht das Rätsel?Armin Boehm Shannon Bool Martin Hoehner Daniel Kannenberg Alicja Kwade Philipp Morlock Matthias Meyer Bénédicte Peyrat Ernst Stark Leo Wörner AschaffenburgNeuer Kunstverein Aschaffenburg26. 7. 2009 – 13. 9. 2009
ModellstückHans-Jörg Georgi Stefan Häfner Reinhard Mucha Tobias Rehberger Peter Sauerer Ernst StarkRolandseckArp Museum Bahnhof Rolandseck15. 5. 2009 – 16. 8. 2009
Frankfurt Paris BremenJulia Roppel Ernst StarkBremenGalerie Kramer7. 11. 2008 – 7. 12. 2008
Ernst Stark ouvre sa porteErnst StarkParisCité Internationale des Arts18. 5. 2008 – 18. 5. 2008
SMALL IS BEAUTIFULRobert Adrian X Stephan Balkenhol Thomas Bayrle Francesco Bocchini Ernst Caramelle Carlo de Meo Andrea Facco Fischli / Weiss Andrea Fogli Karin Frank Daniel und Geo Fuchs Heinz Gappmayer Hubert Kostner Tomasz Kowalski Ann Mandelbaum Takashi Murakami Brigitte Niedermayr Anne & Patrick Poirier Werner Reiterer Fabrizio Sacchetti Karin Sander Paolo Ravalico Scerri Joel Shapiro Ernst Stark Katharina Stiglitz Sebastian Stöhrer Baltazar Torres Erwin Wurm Masao Yamamoto Ottmar Zeiller Michael ZieglerKraichtalUrsula Blickle Stiftung9. 8. 2007 – 15. 10. 2007
after the butcherErnst Stark u.a.BerlinProjektraum Thomas Kilpper27. 5. 2006 – 9. 7. 2006
Wo bleiben die Helden?Christian Weihrauch Peter Torp Ernst StarkKölnThomas Rehbein Galerie4. 3. 2006 – 22. 4. 2006
SaisonstartErnst StarkFrankfurtMartina Detterer Galerie10. 9. 2005 – 15. 10. 2005
Wo ich nicht fragen kannErnst StarkEdenkobenHerrenhaus 12. 6. 2005 – 10. 7. 2005
Ich will, dass Du mir glaubstErnst Stark u.a.Fellbach9. Triennale Kleinplastik26. 6. 2004 – 29. 9. 2004
Blühende LandschaftenErnst Stark Oliver BobergFrankfurtDominikanerkloster29. 4. 2004 – 28. 5. 2004
Doppelzimmer IVErnst Stark Annette Pfau von den DrieschGießenDoppelzimmer Kunstraum31. 1. 2004 – 20. 3. 2004
JahresausstellungFides Becker Sabine Dehnel Stefan Demary Esther Neumann Bénédicte Peyrat Canan Ernst Stark Caro Suerkemper Christian WeihrauchBad EmsKünstlerhaus Schloß Balmoral7. 11. 2003 – 7. 12. 2003
WerkzeugeErnst StarkFranfurtAusstellungsraum de Ligt1. 1. 1999 – 31. 3. 1999
Prost GurgelErnst StarkIngelheimRaum für Kunst und Zeit, Katja und Jesco von Puttkamer5. 5. 1996 – 12. 5. 1996
ScherenschnitteErnst StarkFrankfurtProduzentengalerie1. 1. 1994 – 31. 3. 1994
  • Hessische Kulturstiftung, Atelierstipendium Paris 
  • Künstlerhäuser Worpswede
  • Stiftung Kunstfonds, Bonn
  • Annette Pfau, Potsdam
  • Hessische Kulturstiftung, Wiesbaden
  • Hessisches Ministerium für Wissenschaft und Kunst
  • Jochen Peter und Nadja Mayer, Frankfurt am Main
  • Jürgen Blankenburg, Hamburg
  • Klaus Gallwitz, Karlsruhe
  • Michael und Karin Thoma, Frankfurt am Main
  • Nikola Herweg, Marbach
  • Peter Weiermair, Innsbruck
  • Sammlung der Stadt Fellbach
  • Stiftung Rheinland Pfalz für Kultur